Platten zum Servieren, für Buffets oder Caterings

In der Gastronomie eignen sich Servierplatten ideal zum Anrichten und Drapieren unterschiedlichster Speisen. Egal ob Wurst-, Käse-, Fleisch- oder Fischplatten für Sushi, kleine Canapés sowie Spieße und Spargel. Sie finden ihren Einsatz als Buffet- oder Cateringplatte, aber auch anstelle eines Tellers auf dem Tisch.

Alle Servierplatten im Überblick

Preis pro Stück, zzgl. USt; Bei Anfragen für Lieferungen ins Ausland können die Preise abweichen

Die Unterschiede der Servierplatten

Servierplatten unterscheiden sich nicht nur in ihrer Form, sondern auch in ihrem Material. Bei der Wahl einer passenden Servierplatte sollte außerdem der Einsatzzweck gut hinterfragt werden, denn nicht jede Servierplatte eignet sich für jeden Einsatz.
 

Buffetplatten

Soll die Platte ihren Einsatz auf einem stationären Buffet finden, eignen sich eckige oder rechteckige Formen ohne oder mit kleiner Fahne besonders gut. Nebeneinandergestellt sind sie platzsparend und bieten außerdem besonders viel Platz für das Essen, welches im wahrsten Sinne des Wortes bis in die Ecken angerichtet werden kann. Große Servierplatten ergeben neben großen Schüsseln eine großzügige Buffetlandschaft. Da Porzellan beliebig für warme oder kalte Speisen eingesetzt werden kann, werden Buffetplatten bevorzugt aus diesem Material eingesetzt.
 

Cateringplatten

Cateringplatten müssen sich auf durchgetakteten Veranstaltungen in einen reibungslosen Ablauf einfügen. Angefangen beim Transport brauchen stapelbare Platten weniger Platz. Auch in der Handhabung bieten große Servierplatten genügend Platz für kleine Portionen beim Flying Buffet. Eine Fahne bietet dem Service einen besseren Griff, aber auch das Gewicht der Cateringplatten sollte im Auge behalten werden. Denn Hartporzellan ist im Vergleich zu Keramik oder Schiefer deutlich leichter.
 

Servierplatten

Auf dem Tisch im Restaurant sorgen die Platten zum Servieren von Speisen für einen besonderen Charakter. Eckige oder asymmetrische Servierplatten stechen aus der Masse der üblichen runden Teller heraus. Ovale Platten wirken weich und traditionell. Zusätzlich zur Form bestechen Platten durch Farbe. Verschiedene Glasuren, vor allem auf Servierplatten aus Keramik, unterstützen die Food-Präsentation beim Gast. Bevorzugt werden rechteckige oder ovale Servierplatten als Tellerersatz außerdem auf schmalen Tischen oder an Bartresen eingesetzt.

Das Material darf für die richtige Wahl einer Platte nicht aus den Augen gelassen werden. Die Einsatzgebiete in der Gastronomie sind vielzählig und das Material bringt eventuell entscheidende Vor- oder Nachteile mit sich.

Verschiedene Materialien im Vergleich

Servierplatten aus Porzellan

Servierplatten aus Hartporzellan werden bevorzugt in der Gastro verwendet. Sie sind besonders robust und die Glasur ist kratzfest, geschmacksneutral und spülmaschinenfest. Zudem können warme sowie kalte Gerichte auf den Servierplatten aus Porzellan angerichtet werden, denn Hartporzellan hat hervorragende Wärme- und Kältespeichereigenschaften. In Kombination zu anderem Geschirr aus der gleichen Kollektion stechen die Platten hervor, lassen sich aber auch gut in ein einheitliches und somit stimmiges Gesamtbild integrieren.

Servierplatten aus Stein wie Marmor, Terrazzo oder Schiefer

Platten aus Marmor, Terrazzo oder Schiefer sind ideale Blickfänger auf jeder Tafel. Das Naturmaterial Stein hält langzeitig kalte Temperaturen und wird häufig für das Anrichten von kühlen Speisen verwendet. Große Servierplatten aus Marmor oder Schiefer sind allerdings besonders schwer und brechen leicht. Allgemein sollten Stein-Servierplatten von Zeit zu Zeit nachgeölt und mit der Hand gereinigt werden, da sich sonst im Laufe der Zeit die Füße lösen. Zudem darf Marmor, Terrazzo oder Schiefer nicht mit säurehaltigen Lebensmitteln in Berührung kommen.

Keramik-Servierplatten aus hochwertigem Steinzeug

Als Pendant zu edlen Porzellan-Servierplatten stehen Servierplatten aus hochwertigem Steinzeug mit ihrer rustikalen, handwerklichen Optik und den einzigartigen Glasuren, die sie auch für die Spülmaschine geeignet machen. Verschiedene Strukturen auf der Oberfläche zeichnen die ovalen und eckigen Servierplatten aus hochwertiger Keramik aus. Sie bieten einen idealen Blickfang und werden deshalb besonders gerne zum Servieren von Vorspeisen, Hauptmahlzeiten oder Desserts verwendet.

INSPIRATION für platten

Mehr Inspiration für die Food-Präsentation mit Platten

Das Dekor der SANDSTONE-Platten erinnert an echten Stein oder Schiefer. Im Vergleich dazu sind die ovalen und eckigen Servierplatten aus Hartporzellan und somit bruchsicher, säureunempfindlich und spülmaschinenfest.
Servierplatten in Stein-Optik
Das Dekor der SANDSTONE-Platten erinnert an echten Stein oder Schiefer. Im Vergleich dazu sind die ovalen und eckigen Servierplatten aus Hartporzellan und somit bruchsicher, säureunempfindlich und spülmaschinenfest.
Eckige oder rechteckige Servierplatten eignen sich besonders gut für Buffets. Sie können eng aneinander gestellt werden, wodurch der Platz optimal genutzt werden kann. Für ein interessantes Höhenspiel passen die PURITY-Platten genau auf unsere Holz-Präsenter LOFT oder ANANTI. 
Eckige Buffetplatten von BAUSCHER
Eckige oder rechteckige Servierplatten eignen sich besonders gut für Buffets. Sie können eng aneinander gestellt werden, wodurch der Platz optimal genutzt werden kann. Für ein interessantes Höhenspiel passen die PURITY-Platten genau auf unsere Holz-Präsenter LOFT oder ANANTI. 
Angerichtet auf unterschiedlichen kleinen Platten fangen unsere Clochen aus Glas den intensiven Geruch des Käses ein und sind zusätzlich auch optisch schön anzusehen. Sie wirken edel und können auf beliebige Untergründe gestellt werden.
Die etwas andere Käseplatte 
Angerichtet auf unterschiedlichen kleinen Platten fangen unsere Clochen aus Glas den intensiven Geruch des Käses ein und sind zusätzlich auch optisch schön anzusehen. Sie wirken edel und können auf beliebige Untergründe gestellt werden.
Unsere Kollektion BUFFET HEROES ist ein wahrer Blickfang für aufregende Buffetlandschaften. Die edlen Buffetplatten mit einer Höhe von 20 mm setzen jedes Essen in Szene. Von Wurst- oder Käseplatten über Canapés bis hin zu kleinen portionierten Schälchen.
GN-Platten und Schalen für Buffetlandschaften
Unsere Kollektion BUFFET HEROES ist ein wahrer Blickfang für aufregende Buffetlandschaften. Die edlen Buffetplatten mit einer Höhe von 20 mm setzen jedes Essen in Szene. Von Wurst- oder Käseplatten über Canapés bis hin zu kleinen portionierten Schälchen.
Die Platten von ReNew bestehen zu 90% aus recycelter Keramik. Die dunkle Farbe entsteht durch den braunen Ton, der auf der Speisefläche glasiert ist. Unsere ReNew-Servierplatten gibt es zusätzlich auch mit weißer Glasur.
Platten aus recycelter Keramik
Die Platten von ReNew bestehen zu 90% aus recycelter Keramik. Die dunkle Farbe entsteht durch den braunen Ton, der auf der Speisefläche glasiert ist. Unsere ReNew-Servierplatten gibt es zusätzlich auch mit weißer Glasur.
Das innovative Porzellan Noble China könnte farblich mit Bone China verwechselt werden. Als Hartporzellan hat Noble China allerdings die gleichen Eigenschaften wie normale Hartporzellan-Kollekationen, ist aber dünner und somit leichter. Daher bietet sich Noble China wunderbar als Porzellan für Caterings an.
Cateringplatten für Flying Buffets
Das innovative Porzellan Noble China könnte farblich mit Bone China verwechselt werden. Als Hartporzellan hat Noble China allerdings die gleichen Eigenschaften wie normale Hartporzellan-Kollekationen, ist aber dünner und somit leichter. Daher bietet sich Noble China wunderbar als Porzellan für Caterings an.